Sebastian van Bürk

Pappbrille – Aus Papier mach Geld

Autor: Sebastian van Bürk - Mittwoch 1. September 2010

Ob Recycling oder moderner Modetrend Pappe bietet beides. Glaubt ihr nicht?

In Form einer Pappbrille hat der Berliner Künstler Cantemir Gheorghiu es geschafft Brillen für Jedermann anzubieten. So simple und doch so genial kann Entrepreneurship sein. Denn meist sind es die kleinen und einfachen Ideen die die schnellsten und größten Erfolge feiern. Dazu muss man sich nur mal den Beginn von zum Beispiel Twitter oder Google angucken. Der eine ist ein Kurznachrichtendienst im Internet, der andere eine Suchmaschine die damals nur Schritt für Schritt angefangen hat Seiten zu indizieren.

So hat auch jener Designer aus Berlin mit wenigen Exemplaren angefangen, hat einen Boom während der Fußball-WM 2010 erlebt und hat mittlerweile seine eigene Homepage und einen Onlineshop. Selbstredend können die Pappbrillen nun auch online gekauft werden. Im E-Shop kostet eine Pappbrille zwischen 0,90€ und 4,50€. Den Trend kann sich wirklich jeder leisten!


Kommentare sind geschlossen.